Christkindlmarkt auf der Fraueninsel noch unklar

Derzeit sind Großveranstaltungen in Bayern bis Ende Oktober aufgrund der Corona-Pandemie verboten.

Prien/Fraueninsel– „Die Prien Marketing GmbH als Veranstalter des Christkindlmarktes möchte derzeit noch keine Aussage über die Durchführung des Christkindlmarktes treffen und noch abwarten, wie sich die Lage weiterentwickelt“, informierte Chiemsee-Bürgermeister Armin Krämmer (FWG) jüngst die Gemeinderatsmitglieder in der Sitzung. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, ebenfalls weiter abzuwarten und nach Rücksprache mit der PriMa sowie der Chiemseeschifffahrt in den nächsten Sitzungen weiter zu entscheiden. sen

Kommentare