Chiemseer Tafel wird bezuschusst

Chiemsee – Der Gemeinderat Chiemsee hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, das Armutsprojekt „Chiemseer Tafel“ mit 100 Euro zu bezuschussen.

Den Zuschussantrag stellte das Caritas-Zentrum Prien. Die Chiemseer Tafel beliefert derzeit 170 Haushalte mit 325 Personen, davon 91 Kinder. sen

Kommentare