Busticket für den Chiemgau

Ganz neu wird es ab 1.

Januar 2015 ein einheitliches und flächendeckendes "Chiemgau-Tagesticket" aller Busunternehmen geben. Es gilt ab 8 Uhr morgens und kostet zwölf Euro. Landrat Siegfried Walch zeigte sich "begeistert": "Mit diesem Ticket können alle Buslinien im Landkreis Traunstein - von Reit im Winkl bis Schnaitsee, von Seeon-Seebruck bis Tittmoning - genutzt werden. Das Ticket gilt für beliebig viele Fahrten an einem Tag." Die Südostbayernbahn, die die Bahnnebenstrecken bedient, sei bereit, das Tagesticket ebenfalls anzuerkennen.

Kommentare