Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Der Countdown läuft

Burschenverein Ising-Truchtlaching: Große Party zum 125. Geburtstag

Der Festausschuss des Burschenvereines am Ortseingang mit dem Veranstaltungsbanner: (von links) Vorsitzender Peter Holzner, Thomas Lex, Max Maier, Andi Niedermaier, Simon Maier, Thomas Wichtl, Christian Stadler, Festleiter Georg Hölzl, Michael Schulz, Martin Hausperger, Alex Grundl, Simon Langschartner und Martin Axthammer. Es fehlen Robert Reiter und Andreas Koten.
+
Der Festausschuss des Burschenvereines am Ortseingang mit dem Veranstaltungsbanner: (von links) Vorsitzender Peter Holzner, Thomas Lex, Max Maier, Andi Niedermaier, Simon Maier, Thomas Wichtl, Christian Stadler, Festleiter Georg Hölzl, Michael Schulz, Martin Hausperger, Alex Grundl, Simon Langschartner und Martin Axthammer. Es fehlen Robert Reiter und Andreas Koten.

Der Festausschuss des Burschenvereins Ising-Truchtlaching ist bereit: Von Mittwoch, 6. Juli, bis Sonntag, 10. Juli, feiert der Verein sein 125-jähriges Bestehen. Das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

Seeon-Seebruck – Der Countdown läuft: In wenigen Tagen erfolgt anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Burschenvereins Ising-Truchtlaching der Bieranstich im Festzelt gegenüber des Sportgeländes. Der 15 Männer umfassende Festausschuss hat für diese Woche ein Veranstaltungsprogramm zusammengestellt, das von Mittwoch, 6. Juli, bis zum Festsonntag, 10. Juli, drei Hochkaräter zu bieten hat.

„Für Jung und Alt, es ist alles dabei“, so der Vorsitzende des Festvereines, Peter Holzner. Er erinnert an das ähnliche Burschenfest wie in Seeon vor ein paar Wochen, als sie die Gäste waren, nun sind sie der Veranstalter. Holzner hofft auch auf den Zusammenhalt im Dorf selbst, hierzu laufen die Vorbereitungen schon auf Hochtouren.

Aufbau beginnt noch diese Woche

Start ist am Mittwoch mit dem Bieranstich. Die Altenmarkter Blasmusik begleitet den Auftakt des Burschenfestes im Jahr 2022. Tischreservierungen für den Bieranstich sowie den Tag der Betriebe, Vereine und der guten Nachbarschaft können ab sofort, per E-Mail an bvisingtruchtlaching@gmx.de, abgegeben werden.

Am Donnerstag, 7. Juli, folgt der erste Höhpunkt der Feierlichkeiten der Ising-Truchtlachinger Buschen: Kabarettist Gerhard Polt gibt sich und den Wellbrüdern mit dem Beginn um 20 Uhr die Ehre. Der Vorverkauf läuft bereits. Tickets kosten 24 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 28 Euro. Die Vorverkaufsstellen sind Edeka Holzner in Truchtlaching, Hedis’s Shop in Seeon, Trachten Strohmaier in Altenmarkt, bei Getränke Schnebinger in Obing und bei der Postfiliale in Chieming, die Karten sind hierbei bar zu bezahlen.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

Die Veranstalter haben noch ein weiteres Programm auf Lager. Am Freitag, 8. Juli, folgt die „Puzzle-Party“ mit DJ Reitei als Disco-Party. An diesem Abend gibt es auch eine Beerpong-Area.

Zwei Veranstaltungen hat der Samstag, 9. Juli, zu bieten. Von 10 bis 17 Uhr findet das Gebietspreisplatteln im Bierzelt statt, am Abend wird mit den „Jungen Greadoian“ das Wein- und Weißbierfest abgehalten. Der Festsonntag beginnt am frühen Morgen mit dem Weckruf, gefolgt von einem Gottesdienst und dem anschießenden Burschenfest im Festzelt mit dem Ausklang der Festwoche. SF

Mehr zum Thema

Kommentare