Werbe-Idee von Priener Tourismusgesellschaft TG und Mittelschule kam gut an

Besonders "königliche Schaufenster"

Bettina Zaufall von der PTG (von links) freute sich zusammen mit Drittem Bürgermeister Alfred Schelhas (Zweiter von rechts), dass sich 25 Geschäfte an der Aktion "Königliches Schaufenster" beteiligt hatten. Den ersten Platz für das königlichste Schaufenster belegte Matthias Wachter von "Intercoiffure Wachter" (rechts), den zweiten Platz Karin Ettmüller vom "Priener Blumenherz" (Dritte von rechts) und den dritten Preis nahm Anne-Marie Walcher für die Volksbank Raiffeisenbank entgegen. Foto Dachs
+
Bettina Zaufall von der PTG (von links) freute sich zusammen mit Drittem Bürgermeister Alfred Schelhas (Zweiter von rechts), dass sich 25 Geschäfte an der Aktion "Königliches Schaufenster" beteiligt hatten. Den ersten Platz für das königlichste Schaufenster belegte Matthias Wachter von "Intercoiffure Wachter" (rechts), den zweiten Platz Karin Ettmüller vom "Priener Blumenherz" (Dritte von rechts) und den dritten Preis nahm Anne-Marie Walcher für die Volksbank Raiffeisenbank entgegen. Foto Dachs

Prien - Ganz im Zeichen von König Ludwig II. standen verschiedene Ideen, mit denen die Priener Tourismus GmbH (GmbH) den Tourismus in Prien heuer anschieben wollte.

Die PTG hatte zum Jahresmotto "Königliches Prien" unter anderem einen Werttbewerb für "königliche Schaufenster" ausgerufen.

Bauhof und Gärtnerei stellten aus Holzplatten geschnittene, große Kronen zur Verfügung, die die Schülernder sechsten Jahrgangsstufe der Franziska-Hager-Mittelschule nach ihren Ideen bemalten und verzierten.

Geschäftsleute konnten sich jeweils eine dieser Kronen aussuchen und im Schaufenster ausstellen. Kunden und Passanten konnten dann darüber abstimmen, welches Schaufenster ihnen am besten gefällt.

Dritter Bürgermeister Alfred Schelhas dankte bei der Siegerehrung Lehrern und Schülern der Mittelschule sowie den 25 Geschäften, die sich beteiligt hatten. 1200 Stimmen wurden bei der PTG abgegeben.

Den dritten Platz belegte die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee mit 102 Stimmen und für das "Priener Blumenherz" auf Rang zwei votierten 121 Teilnehmer.

Eindeutig das königlichste Schaufenster hatte mit 811 Stimmen "Intercoiffure Wachter". Im Salon von Matthias Wachter wurden auch die Preise vergeben. Bettina Zaufall von der PTG hatte auch Geschenke für die Schüler dabei, die die drei "Sieger-Kronen" verziert hatten. daa

Kommentare