Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Pkw beschädigt und dann weggefahren

Traunstein – Unfallflucht beging ein unbekannter Autofahrer laut Polizei am Montag in Traunstein.

In der Zeit von 6 Uhr bis 20.30 Uhr beschädigte er einen Pkw auf der Güterhallenstraße. Der braune Pkw der Marke Audi war dort ordnungsgemäß in einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als der Besitzer zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein linker Außenspiegel durch ein anderes Fahrzeug beschädigt worden war. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 800 Euro.

Hinweise an die Polizei, Telefon 08 61/9 87 30

Kommentare