Bernau: Bahnbrücke auf Tagesordnung

Die Erneuerung er Bahnbrücke über die Bernauer Ache beschäftigt erneut den Bernauer Gemeinderat.

Bernau – In der öffentlichen Sitzung, die am Donnerstag, 12. November, um 19 Uhr im Rathaus beginnt, geht es um die Zustimmung des Gremiums zur Vorgehensweise bei dem Neubau. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem auch der Bau eines Werbepylons an der Chiemseestraße, der Bau einer Kioskanlage im Chiemseepark Bernau-Felden und eine Änderung des Bebauungsplans „Grabenfeld-/Engelländerstraße“. db

Kommentare