Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bernau

Ein neuer Maibaum wird am morgigen Mittwoch auf dem Platz beim "Alten Wirt" im Ortszentrum aufgestellt. Die Bernauer Trachtler der "Staffelstoana" und die Bernauer Musikkapelle werden tatkräftig und musikalisch die Verhandlungen um die Auslöse begleiten. Sie beginnen etwa um 12 Uhr, wenn die Diebe vom Trachtenverein Rottau erwartet werden. Für Bewirtung ist gesorgt.

Das Familienhallenbad "BernaMare" ist heute, Dienstag, von 14 bis 20.30 Uhr, die gemischte Sauna von 14 bis 22 Uhr geöffnet. Morgen, Mittwoch, ist das Hallenbad von 14 bis 19.30 Uhr und die gemischte Sauna von 14 bis 21 Uhr offen.

Ein Treffen zum Kartenspielen und zu sonstigen Spielen für Senioren veranstaltet die Gemeinde Bernau heute, Dienstag, um 15 Uhr im "Café Rothenwallner" am Bahnhof.

"Wie muss eine Politik für die Landwirte heute aussehen? Brauchen wir dazu auch noch Gentechnik?" Antworten auf diese Fragen will Bundestagsabgeordneter Harald Ebner, Diplom-Agraringenieur, bei einem Vortrag beim Ortsverband Bernau der Grünen am heutigen Dienstag um 20 Uhr im Gasthof "Kampenwand" geben. Eine Diskussion schließt sich an.

In der Pfarrkirche St. Laurentius ist heute, Dienstag, um 19 Uhr eine Vorabendmesse zum Fest Patrona Bavariae. Am Donnerstag, 2. Mai, beginnt um 19 Uhr eine Maiandacht, mitgestaltet vom "SoatnGsang Berger".

Hittenkirchen - In der katholischen Kuratie ist am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr eine Maiandacht und Lichterprozession zur Kriegerkapelle.

Kommentare