Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bernau

Das Neujahrskonzert der Bernauer Musikkapelle beginnt morgen, Mittwoch, um 11 Uhr im Gasthof "Kampenwand", der Eintritt ist frei. Nach dem Einzug der Sternsinger spielt die Kapelle unter der Leitung von Albert Osterhammer Werke unter anderem von Antonin Dvorak und Johann Strauss. Neben der traditionellen Blasmusik werden auch Werke aus dem Bereich der Filmmusik aufgeführt.

Das Familienhallenbad "BernaMare" und die gemischte Sauna ist morgen, Neujahr, von 14 bis 19 Uhr geöffnet.

In der Pfarrkirche St. Laurentius ist heute, Dienstag, Silvester, um 15 Uhr Jahresschlussgottesdienst. Am morgigen Neujahrstag beginnt um 9.30 Uhr der Pfarrgottesdienst mit Aussendung der Sternsinger und um 19 Uhr ist eine Festtags-Abendmesse.

In der evangelischen Heilandskirche ist heute, am Altjahresabend, um 17 Uhr ein Abendmahlsgottesdienst mit Prädikant Hans-Joachim Vieweger. Am Neujahrstag beginnt um 17 Uhr eine Andacht zum Jahresbeginn.

In der Neujahrsausstellung der Galerie Wichmann werden Werke der Münchner Schule und Chiemseemaler des 19. und 20. Jahrhunderts bis hin zur Gegenwartskunst gezeigt. Die Verkaufsausstellung in den Räumen des Chiemsee-Alpenland Tourismus im "Hatzhof" in Felden ist bis 12. Januar täglich von 14 Uhr bis 18 Uhr Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Hittenkirchen - In der katholischen Kuratie ist heute, Silvester, um 16 Uhr eine Jahresschlussandacht. Am morgigen Mittwoch, Neujahr, beginnt um 9.30 Uhr eine Messfeier.

Kommentare