Behinderungen durch Baustellen auf B305 zwischen Oberwössen und Reit im Winkl

+

Zu erheblichen Behinderungen kommt es derzeit auf der B305 zwischen Oberwössen und Reit im Winkl: An drei Baustellen wird am Masererpass momentan gearbeitet.

Zum einen werden nach wie vor Erdkabel für eine bessere Stromversorgung von Reit im Winkl verlegt (wir berichteten). Diese Leitungen werden teilweise im Straßenkörper oder neben der Fahrbahn eingegraben, derzeit arbeitet die beauftragte Tiefbaufirma an zwei Stellen, wobei den Verkehrsteilnehmern jeweils nur eine Spur zur Verfügung steht: Ampeln regeln hier den Einbahnverkehr. An einer weiteren Baustelle wird das Bachbett der unmittelbar an der Bundesstraße vorbei fließenden Weißlofer verstärkt, hier hatte Hochwasser zu Ausspülungen und damit zu Gefährdungen für den Straßenverkehr geführt. Zur Absicherung werden von Baggern Wasserbausteine eingesetzt, die verhindern sollen, dass größere Wassermassen die Straße unterspülen könnten. Diese Arbeiten werden laut Gemeindeverwaltung voraussichtlich bis kommende Woche andauern. Foto Ostermaier

Mehr zum Thema

Kommentare