Bedaium und Galerie bleiben geschlossen

Seeon-Seebruck – Das Römermuseum Bedaium in Seebruck bleibt noch bis auf Weiteres geschlossen.

Das gilt auch für die benachbarte Heinrich-Kirchner-Galerie. Man arbeitet an der Umsetzung der vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln. mmü

Kommentare