Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


BADESPAß FÜR ALLE IM CHIEMSEE-ALPENLAND

Barrierefreie Bademöglichkeiten im Chiemsee-Alpenland bei jedem Wetter

-
+
-

Die Sommerferien stehen vor der Tür und da darf erfrischender Wasserspaß zum Baden, Planschen und Abkühlen an heißen Tagen nicht fehlen. Damit dies auch für alle möglich ist, punktet die Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland mit barrierefreien Angeboten auch an Seen.

Chiemgau – So stehen am Chiemsee im Strandbad Prienavera, Chieming und Übersee, am Luegsteinsee in Oberaudorf sowie in Pietzing am Simssee Strandrollstühle zur kostenfreien Leihe zur Verfügung. Weitere Strandrollstühle sind am Neubeurer See ab August geplant sowie 2022 im Strandbad Bernau/Felden.

Viele weitere Badestellen im Chiemsee-Alpenland sind bedingt barrierefrei, wie durch einen flachen See- und Wasserzugang, eine Rampe oder einen Steg mit Handlauf. Auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt, kommt der Badespaß im Chiemsee-Alpenland nicht zu kurz: So laden die Therme in Bad Aibling und das Innsola in Kiefersfelden als „Reisen für Alle“ zertifizierte Betriebe zum Wasservergnügen ein.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

Zudem sind die Freizeitbäder Prienavera in Prien am Chiemsee, das Klepper Hallenbad in Rosenheim und das Badria in Wasserburg ebenso wie die Chiemgau Thermen Bad Endorf bedingt barrierefrei. Nähere Informationen über die Bedingungen sind beim jeweiligen Eintrag unter www.chiemsee-alpenland.de/barrierefreier-urlaub oder direkt beim Leistungsträger zu finden.

Außerdem sind dort weitere Tipps für barrierefreie Ausflugs- und Urlaubstage im Chiemsee-Alpenland übersichtlich dargestellt. re

Mehr zum Thema

Kommentare