Bälle aus fairem Handel übergeben

Im Namen der Fair-Trade-Gemeinde Prien überreichten Angela Kind (rechts), Leiterin der Steuerungsgruppe, und Christl Bodler von der Priener Initiative „Für Eine Welt “ dem Rektor der Förderschule Prien, Hans-Jürgen Brandl, zwei fair gehandelte Fußbälle.

Das Ludwig-Thoma-Gymnasium, die Waldorfschule, die Realschule, die Mittelschule und die Grundschule erhielten ebenfalls zwei Bälle aus dem fairen Handel. re

Kommentare