Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


ABC-Schützen gestern und heute

Ausstellung „Schulbeginn im Wandel der Zeit“ in der Priener Bücherei

Erinnern sich an ihren ersten Schultag: (von links) die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner, Bürgermeister Andreas Friedrich, die Büchereileiterin Melanie Schieber und ihre Kolleginnen Uschi Ziegler und Moni Zech.
+
Erinnern sich an ihren ersten Schultag: (von links) die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner, Bürgermeister Andreas Friedrich, die Büchereileiterin Melanie Schieber und ihre Kolleginnen Uschi Ziegler und Moni Zech.

In Prien stellen Büchereimitglieder unterschiedlichster Jahrgänge Fotografien von einem der wichtigsten Tage ihres Lebens aus. Leseanfänger entdecken die Welt der Bücher.

Prien – In der Bücherei Prien ist bis Freitag, 7. Oktober, die Fotoausstellung mit dem Titel „Schulanfang im Wandel der Zeit“ zu sehen. Zahlreiche Büchereimitglieder der unterschiedlichsten Jahrgänge haben hierzu ein Foto von ihrem ersten Schultag zur Verfügung gestellt.

Frischgebackene ABC-Schützen durften sich mit Schultüte vor Ort fotografieren lassen. Das Bild bekam einen Ehrenplatz in der Ausstellung. Die Kinder nehmen auch an einer Verlosung teil, bei der es viele Preise zu gewinnen gibt. Jeder Erstklässler erhielt eine kleine Überraschung. Im Dachgeschoss im Haus des Gastes konnten die Kinder stöbern und die Welt der Bücher für sich entdecken.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

In Anwesenheit der Eltern wurde auf Wunsch ein Büchereiausweis ausgestellt, mit dem sogleich Bücher und Medien für Leseanfänger ausgeliehen werden konnten. Während der Schulstartwoche ist ein Basteltisch aufgestellt. Weitere Informationen gibt es in der Bücherei in der Alten Rathausstraße 11, unter Telefon 08051/690533 oder unter www.buecherei.prien.de. re/IPH

Mehr zum Thema

Kommentare