LESERBRIEF AN DIE REDAKTION

Lob für Atzinger Loipe

Zur Atzinger Loipe (Berichterstattung im Lokalteil):

An dieser Stelle möchte ich ein dickes Lob denen aussprechen, die es möglich machen, den (mittlerweile seltenen) Wintersport vor der Haustüre zu ermöglichen: der Prien Marketing GmbH und damit auch der Gärtnerei, die eine ansprechende Loipe in Prien-Atzing präpariert hat sowie den Landwirten, die die Grundstücke für diese Loipe zur Verfügung stellen.

Neben den umfangreichen Schneeräum- und Winterdiensten wurde hier auch an die zahlreichen Wintersportler in Prien gedacht und damit auch der großen Schar an Kindern und Jugendlichen, die vor Ort ihrem Sport nachgehen können. Dies ist ein sichtbarer Beweis für die Nachwuchsarbeit im Langlaufsport.

Das Loipenspurgerät, das der Marktgemeinde und dem Ski-Club Prien gehört, hat somit wieder einen hervorragenden Zweck erfüllt. Ein Dank auch dem Fahrer, der diese Aufgabe zum Wohle aller übernommen hat.

Alois Schlichter Zweiter Vorstand Ski-Club Prien

Kommentare