BAUAUSSCHUSS

Antrag wird zurückgestellt

Ruhpolding – Einstimmig zurückgestellt wurde in der jüngsten Sitzung des Ruhpoldinger Bauausschusses der Antrag auf Baugenehmigung zum Abbruch eines Gebäudeteils und Errichtung eines Einfamilienhauses mit Carport und Garage Am Bäckerweiher.

Das Grundstück ist mit dem ehemaligen Gasthof „Grashof“ bebaut. Der Teil, welcher mit dem Einfamilienhaus bebaut werden soll, liegt überwiegend im Außenbereich. Nach Ansicht der Verwaltung fehlt dafür ein Gesamtplanungskonzept. Dem Gemeinderat wird empfohlen, für den Bereich Grashof einen Bebauungsplan aufzustellen, um bei der Baugenehmigungsbehörde einen Antrag auf Zurückstellung stellen zu können. slu

Kommentare