„Als Sprachrohr für Jugendliche einsetzen“

Neuer Streetworker in der Stadt Traunstein: Mirhad Beganovic. RE

Traunstein –. Die Stadt Traunstein hat einen neuen Streetworker.

Mirhad Beganovic verstärkt jetzt das Team der Stadtjugendpflege. Der 34-jährige Inzeller hat sich ein klares Ziel gesetzt: „Ich will mich für die Jugendlichen als Sprachrohr einsetzen und für ihre Belange in der Öffentlichkeit Partei ergreifen.“ re

Kommentare