27-Jähriger kam mit Auto über Mittellinie

57-Jähriger leicht verletzt

Chieming - Leichte Verletzungen erlitt nach Angaben der Polizei ein 57-jähriger Kölner bei einem Unfall am Samstag gegen 17. 30 Uhr auf der Staatsstraße 2095 auf Höhe von Ising.

Ein 27-Jähriger aus Ostrau fuhr mit seinem Pkw von Seebruck Richtung Traunstein. Er kam mit seinem Pkw zu weit nach links über die Mittellinie und stieß mit dem entgegenkommenden Fahrzeug des 57-Jährigen zusammen.

Sachschaden in Höhe von rund 20000 Euro

Der Kölner erlitt Schnittwunden am Arm. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 20000 Euro.

Kommentare