Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


40 Neuinfektionen im Landkreis

Traunstein – Seit Mittwoch meldet das Landratsamt 40 Neuinfektionen im Landkreis Traunstein, die größtenteils aus der Kontaktverfolgung bekannter Fälle aus dem privaten und beruflichen Umfeld stammen.

Insgesamt sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Traunstein derzeit 386 aktive Corona-Fälle bekannt. Im Klinikum Traunstein werden nach Behördenangaben zwölf Patienten auf der Normalstation und vier Patienten auf der Intensivstation behandelt. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 134,80. Wie berichtet hat die Corona-Teststation des Landkreises aufgrund höherer Fallzahlen die Öffnungszeiten erweitert.

Kommentare