18 neue Infektionen gemeldet

Traunstein – Im Kreis Traunstein liegen derzeit 100 aktive Covid-19-Fälle vor.

Seit Mittwoch gibt es 18 Neuinfektionen (Sieben-Tage-Inzidenz: 19,74). In drei der Fälle handelt es sich um Reiserückkehrer aus Nicht-Risikogebieten. Bei den übrigen handelt es sich um Infektionen innerhalb des privaten Umfelds. Es liegen insgesamt 1543 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Als genesen gelten mindestens 1355 Personen. Derzeit werden zwei Covid-19-Pa tienten im Klinikum Traunstein auf der Normalstation behandelt.

Kommentare