Wieder Abfall an „Bücherkiste“ am Waaghäusl

Nur für Bücher und nicht etwa für Abfälle oder Flohmarktartikel ist die Bücherkiste am Waaghäusl gedacht. Wolf

Vagen – Die vor einigen Jahren durch den Vagener Ortsbeirat initiierte „Bücherkiste“ am Waaghäusl erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Alt und Jung.

Hier kann Literatur unterschiedlicher Genres ausgeliehen und Bücher aus dem heimischen Buchregal für andere Leser in die Hängeschränke eingelegt werden.

Bereits zum zweiten Mal wurde dort nun ein Karton ohne Bücher abgestellt. Waren es beim ersten Mal Nagellackflaschen, so glich der Inhalt diesmal wieder einer möglicherweise gut gemeinten Art von kostenloser Flohmarkt- oder Abfallentsorgung. Neben einer Tasse, Untertellern und einer Küchenreibe fanden sich auch diverse Lebensmittelsaucen in der Kiste. „Solche Sachen haben an der Vagener Bücherinsel sicher nichts verloren“, appellieren die Verantwortlichen eindringlich an die Bevölkerung, die Bücherkiste wirklich nur zu ihrem Zweck zu nutzen. woj

Kommentare