Wendlstoana grüßen ihre Trachtler

50 solcher Karten mit persönlichen Grüßen verschickte Erika Spohn an die Ältesten der Wendlstoana Trachtler. Spohn

Bruckmühl. – Freudig überrascht waren die Mitglieder des Bruckmühler d´Wendlstoana Trachtenvereins.

Zum Osterfest trafen bei Ehrenmitgliedern, Mitgliedern mit langer Vereinstreue und den Betagten die von Schriftführerin Erika Spohn gefertigten 50 Frühlingsgrüße ein. Die aufmunternden Worte wurden mit dem Hinweis ergänzt, dass jederzeit helfende Hände für Erledigungen gereicht werden können, die Vorstand Michael Greiner koordiniert. Besonders zu erwähnen: Bisher wurde keine Hilfe benötigt, da von den Mitgliedern die positive Rückmeldung kam, dass alle gut durch Familienangehörige und die Nachbarschaft versorgt werden. Die Bruckmühler halten zam!

Kommentare