Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


LESERFORUM

Was habenwir gelacht

Leserbrief zum Beitrag „Katzentraum versinkt im Wasser“ im Lokalteil.

„Der Gammelkatzenbau geht baden, was haben wir gelacht. Warum gelacht? Weil die ganze Projektphilosophie Unsinn ist. Zum Verständnis: In Ried (zu Bruckmühl) wird eine Art Sanatorium oder Hospiz für kranke oder behinderte Katzen hochgezogen. Hundertausende von Euro wurden bereits in dieses Bauvorhaben gepumpt – viel Geld, das anderen Zwecken jetzt nicht mehr zur Verfügung steht. Zum Beispiel den wahren Flutopfern – Menschen nämlich.“

Hans Pingel

Bad Aibling

Kommentare