Warteschlange vor der Poststelle Feldkirchen

Selbst für die, die es besonders eilig haben, gibt es in Zeiten des Corona virus bei der Post keine Ausnahmen.

Mit Paketen und Einschreibbriefen vor der Tür warten – wie hier am Pfarrer-Huber-Ring in Feldkirchen-Westerham, und dann darf nur eine Person eintreten. Geduld ist in großem Maß gefordert. merk

Kommentare