Den Wald mit allen Sinnen genießen

Bad Feilnbach – „Shinrin Yoku“ kommt aus Japan und bedeutet übersetzt „das Einatmen der Waldatmosphäre“, kurz übersetzt „Waldbaden“.

„Waldbaden“ meint das bewusste und tiefe Eintauchen in die Stimmung des Waldes mit allen Sinnen. Bei der „Waldbaden Heilwanderung“ werden einfache, aber sehr effektive Übungen vermittelt, die gezielt auf die Umgebung im Wald abgestimmt sind und dazu dienen den Effekt des Waldbadens zu verstärken. Termin für die Wanderung ist am Samstag, 15. August, von 13 bis 17 Uhr. Treffpunkt ist am unteren Jenbachtalparkplatz. Die Teilnahmegebühr beträgt 19 Euro. Anmeldung und weitere Infos unter www.gipflstuerma.de oder in der Kur- und Gästeinfo Bad Feilnbach unter Telefon 0 80 66/8 87 11.

Kommentare