Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Volksfest: Volleyball und Zeltbetrieb

Bruckmühl - Auf dem sportlichen Sektor startet das 61.

Jubiläums-SVB-Volksfest mit dem 27. Volleyball-Turnier für Mixed-Mannschaften. Sowohl heute als auch morgen kämpfen Teams aus dem gesamten Bundesgebiet ganztägig auf der nördlichen Volksfestwiese um die Pokale. Das Volksfest öffnet heute bereits um 16 Uhr. Zur gleichen Zeit beginnen Festzeltbetrieb und Vergnügungspark. Für Musik sorgt ab 18 Uhr die "Dreder Musi". Morgen laden die SVBler ab 11 Uhr zum Frühschoppen und anschließendem Mittagstisch zu verbilligten Preisen ein. Für die Musik sorgen erstmals die Musiker vom "Moosbachexpress". Ab 14 Uhr öffnet das Kaffee-Eck der SVB-Leichtathleten. Um 16 Uhr wird mit der "Grokarolinenfelder Musi" das erste Wiesnwochenende eingeläutet. Platzreservierungen können im Festzelt nur bis 19 Uhr aufrechterhalten werden. Reservierungen unter Telefon 0175/7641857 (während des Festzeltbetriebes) oder per E-Mail an reservierungen@volksfest-bruckmuehl.de. tn

Mehr zum Thema

Kommentare