Verschneite Felder und frostige Spielkameraden – Schnee-Impressionen aus Vagen

Der Winter zeigte sich am Montag vielerorts für einen kurzen Besuch.

Da hingen hier und da die bunten Ostereier an den verschneiten Sträuchern und die Natur verharrte weißgepudert. Das freute besonders die Kinder. Waren die geforderten Hausaufgaben gemacht, konnte nach Lust und Laune im heimischen Garten gespielt werden. Da auch Maxi Sennes aus Vagen seine Schulkameraden zum Spielen vermisst, baute er sich kurzerhand einen frostigen Kameraden vor seinem Haus. Wolf

Kommentare