Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Tauschfreunde organisieren neue Aktion

Verschenken statt Wegwerfen in Bad Aibling

Unter dem Motto „Verschenken statt wegwerfen“ startet eine Aktivität der Bad Aiblinger Tauschfreunde.

Bad Aibling – Der „Verschenk-Samstag“ findet am 2. Oktober, von 9 bis 19 Uhr, im gesamten Gebiet der Stadt Bad Aibling statt. Jeder, der etwas zu verschenken hat, platziert diese Gegenstände in einer Kiste mit der Aufschrift „Zu Verschenken“, vor Haus- oder Gartentüre. Es besteht die Möglichkeit, die Teilnahme vorab auf einem Schild anzukündigen. So können Interessierte ihre „Route“ durch den Ort planen.

Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier.

Fragen und Bedingungen zum „Verschenk-Samstag“ beantwortet der Tauschverein unter Telefon 08061/3913992. Weitere Information stehen unter www.aiblinger-tauschfreunde.de. Das nächste Info-/Tauschtreffen findet am Donnerstag, 30. September, um 19 Uhr, in den Räumen der Adventgemeinde, Rosenheimer Str. 51, in Bad Aibling statt. re

Mehr zum Thema

Kommentare