Vagener Backbuch entsteht: Wintersportverein sucht heimische Kuchen- und Tortenrezepte

Eine besonders „süße“ Aktion steht auf dem Programm des Wintersportvereins (WSV) Vagen.

Feldkirchen-Westerham – Daniela Anderl, WSV-Mitglied und beim traditionellen Vagener Dorffest zuständig für die Kuchen- und Kaffeebar, hatte die Idee, die Lieblingsrezepte aller der ehrenamtlichen Dorffestbäckerinnen in einem Buch zusammenzutragen, da in diesem Jahr coronabedingt kein Dorffest stattfinden konnte.

Die Backrezept-Sammelaktion läuft noch bis zum Dienstag, 10. November. Das Rezept sollte den Namen des Lieblingskuchens oder der Torte enthalten, die passende Zutatenliste und in Stichpunkten die einzelnen Arbeitsschritte beschreiben. Ein passendes Foto des selbst gebackenen Kuchens ist laut Organisatorin ebenfalls erwünscht.

Lesen Sie auch: Der Corona-Ticker – Aktuelle Entwicklungen zu Covid-19 in der Region, Bayern und der Welt

Rechtlich darf kein Rezept aus einem gekauften Backbuch stammen. Bei Fragen steht Daniela Anderl unter der Telefonnummer 0 80 62/7 76 85 34 zur Verfügung.

Das Text- und Bildmaterial sollte per Mail an dani.anderl2208@gmail.com gesendet werden oder einfach den handschriftlichen Beitrag in den Briefkasten bei Familie Anderl, Faganenstraße 11, einwerfen. woj

Kommentare