Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


NACHRUF

Michael Zistl aus Vagen im Alter von 64 Jahren verstorben

Michael Zistl
+
Michael Zistl
  • VonManfred Merk
    schließen

Mit Michael Zistl verstarb ein Mann, dessen Herz der Familie, der Tradition, dem Brauchtum und der Dorfgemeinschaft Vagen gehörte: Der Vagener ist jetzt völlig überraschend im Alter von 64 Jahren gestorben.

Vagen – Michael Zistl hat die Ortschaft Vagen verkörpert wie kaum ein anderer. Dort ist er mit seinen zwei Schwestern aufgewachsen, bewirtschaftete seit seiner Jugend den „Auer-Hof“ mit seiner Familie in Schöffleiten. Jetzt ist Zistl völlig überraschend im Alter von 64 Jahren verstorben.

Zistl hinterläst Frau, KInder und Enkel

„Mit Michael Zistl verstarb ein Mann, dessen Herz der Familie, der Tradition, dem Brauchtum und der Dorfgemeinschaft Vagen gehörte“, sagt Klaus Reitner, einer seiner engsten Freunde. Seit 43 Jahren ist Michael Zistl mit seiner Marianne verheiratet, fünf Buben haben sie großgezogen, auch drei Enkelkinder kamen hinzu.

+++ Todesanzeigen finden Sie auf unserem Trauerportal. Weitere Nachrufe aus der Region finden Sie hier. +++

36 Jahre Vorsitzendes des Trachtenvereins

Seine Einstellung und persönlich-positiven Eigenschaften hat Zistl auch gelebt. Seit immerhin 36 Jahren ist er Vorsitzender des Trachtenvereins „D’Neuburgler“ Vagen und ist als Delegierter auch im Gauverband 1, einem der größten in Bayern, eng vernetzt. Der jetzt Verstorbene war auch ein großer Gönner der Musikkapelle Vagen.

Lesen Sie auch: Beisetzung von Michael Zistl – Ein Vagener, der deutliche Spuren bei den Trachtlern hinterließ

Drei Jahre dritter Bürgermeister

24 Jahre lang war Zistl Mitglied des Gemeinderats Feldkirchen-Westerham. In der Amtszeit von Michael Weber und Bernhard Schweiger, den Vorgängern von Bürgermeister Hans Schaberl, war Zistl jeweils drei Jahre lang Dritter Bürgermeister.

Michael Zistl wird am Samstag, 26. Juni, um 10 Uhr im Vagener Friedhof beerdigt. Die Möglichkeit zur persönlichen Verabschiedung besteht am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr.

Mehr zum Thema

Kommentare