Vagen: Ein Zeichen in Corona-Zeiten

-
+
-

Die Vagener Trachtler haben sich der Herausforderung gestellt und unter dem Motto „Schau auf di, schau auf mi, hoit ma zam, dann griang mas hi!“ ein Bild aufgenommen.

Bei den Trachtlern läuft eine Online-Challenge rund um Zusammenhalt und die Trachtensache, um in der Corona-Zeit ein Zeichen zu setzen. Nominiert wurden die Vagener Trachtler von ihrem Patenverein, den Kirchdorfern. Einen gereimten Spruch gab`s vom Vagener Jugendleiter Stefan Riederer noch dazu: „Mit a bissl Verspätung ham mas jetz a endlich gschafft, und ham letztn Sonntag noch da Kirch a schens Buidl gmacht. Auf`n Abstand ham ma penibel geacht, nur familienweis zammgstellt, do ham ma dro dacht. Dankschee an de Kirchdorfer für de` Nominierung mächt ma song, eier Patenverein D`Neuburgler aus Vong. Auf weitere Nominierungen verzichten mia, mia drinkan liaba no a hoibe Bier!“ Meixner

Kommentare