+++ Eilmeldung +++

Gewaltige Gewitterwalze rollt auf uns zu: Erste Warnungen für die Region

DWD warnt vielerorts bereits mit Stufe 4

Gewaltige Gewitterwalze rollt auf uns zu: Erste Warnungen für die Region

Bayern - Der Juni und die Wetterextreme lassen nicht locker: Viel zu warm und heftige Unwetter im …
Gewaltige Gewitterwalze rollt auf uns zu: Erste Warnungen für die Region
Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Hans Zahler wird für sein Engagement ausgezeichnet

Tuntenhausener Schützengesellschaft Maxlrain holt Ehrungen nach

Der langjährige Schützenmeister Hans Zahler wurde vom Schützenmeister Franz Schwarz für seine Verdienste um den Verein mit der Goldenen Vereinsnadel zum Ehrenschützenmeister ernannt.
+
Der langjährige Schützenmeister Hans Zahler wurde vom Schützenmeister Franz Schwarz für seine Verdienste um den Verein mit der Goldenen Vereinsnadel zum Ehrenschützenmeister ernannt.

Im Rahmen einer Jahresabschlussfeier holte die Tuntenhausener Schützengesellschaft Maxlrain am Freitag, 11. Februar, Ehrungen und Königsproklamation nach.

Tuntenhausen – In seiner neuen Funktion als Schützenmeister begrüßte Franz Schwarz zahlreiche Schützen. Zwei gestiftete Geburtstagsscheiben lagen bereit für die Übergabe an die Gewinner.

Im Mittelpunkt stand zu Beginn die Ehrung des bis zum September amtierenden Schützenmeisters Hans Zahler. Er wurde für seine 14-jährige Tätigkeit als Schützenmeister sowie für außerordentliche Verdienste um die SG Maxlrain zum Ehrenschützenmeister ernannt. Schwarz überreichte ihm die Ernennungsurkunde und die goldene Vereinsnadel.

Inge Gründhammer ist bereits 50 Jahre Mitglied

Das silberne Verdienst-Abzeichen erhielten Josef und Christa Staltmair und Edith Schmöller. Bernhard Erl, Roland Bräger, Stephan Schmöller, Hermann Schmöller und Johann Staltmair wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Auszeichnungen erhielten Harald Heller für 40 Jahre und Inge Gründhammer für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Anschließend übergab Josef Staltmair Brigitte Juckel die Geburtstagsscheibe, die er anlässlich seines 70. Geburtstages, stiftete. Franz Schwarz überreichte Josef Staltmair die Scheibe, die Adi Heller zu seinem 80. Geburtstag gestiftet hatte.

Weitere Artikel und Nachrichten aus Bad Aibling, Bad Feilnbach, Bruckmühl, Feldkirchen-Westerham und Tuntenhausen finden Sie hier.

Den Höhepunkt bildete die Königsproklamation. Schützenkönigin wurde Christia Zahler. Als Wurscht-Königin sicherte sich Renata Schwarz den zweiten Platz. Auf den dritten Platz kam Brigitte Juckel als Brez’n-Königin.re

Mehr zum Thema