Tunnelsanierung ist dringend notwendig

Die Unterführung Weiching Süd an der Staatsstraße 2080 wird gesperrt.

Der Grund sind die unaufschieblichen Sanierungsarbeiten. Dies teilte Bürgermeister Georg Weigl am Rande der jüngsten Gemeinderatssitzung mit. „Sie wird nicht, wie die andere Unterführung im Norden, neu gebaut, sondern derzeit lediglich saniert“, betonte Weigl. Die Sperrung wird während der großen Ferien erfolgen, und zwar von Montag, 27. Juli, bis Freitag, 4. September. Die Durchfahrt ist dann für einige Wochen nicht möglich. stache

Kommentare