Troll Wurlitz kommt nach Maxlrain

Tuntenhausen – Ein trolliges Mitmachmusiktheater für die ganze Familie bietet der Kulturförderverein Mangfalltal in Maxlrain am Samstag, 11. Juli, um 14.30 Uhr auf der großen Wiese um die Reithalle in Maxl rain an.

So wird es beim Trollkonzert drunter und drüber gehen. Für die Kinder gibt es viel zu tun. Sie dürfen mitsingen, hüpfen, tanzen und über Baumstämme springen. Wurliz, der kleine Troll, wohnt hoch oben im Bergwald in einer gemütlichen Höhle. Er spricht mit den Tieren, Bäumen und Steinen. Doch am liebsten besucht er die Kinder. Dort treibt er seine trolligen Späße und singt von den Geheimnissen des Waldes. Die Kinder können den Wurliz unter www. wurliz-derkleinetroll.de. schon mal in seiner virtuellen Trollhöhle besuchen. Der Eintritt kostet fünf Euro, die Familienkarte für zwei Erwachsene und bis zu drei Kindern zwölf Euro. Karten können derzeit nur online über kultur@maxlrain.de oder telefonisch unter der Nummer 0 80 61/90 79 31 bestellt werden. Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung im Freien, bei schlechtem in der großen, weitläufigen Reithalle statt.

Kommentare