Treffen der Senioren

Bad Feilnbach - Ab 15.

September steht Tanzen beim Seniorentreff der ökumenischen Nachbarschaftshilfe auf dem Programm. Es werden Kreis- und Gruppentänze einstudiert. Diese Tänze sind sowohl für Einzelpersonen als auch für Paare geeignet. Das Tanzen fördert die Beweglichkeit, das Herz- und Kreislaufsystem, Koordination und Geschicklichkeit. Treffpunkt ist 14-tägig dienstags von 14 bis 16 Uhr in den Räumen hinter der katholischen Kirche. Der erste Nachmittag ist kostenlos, anschließend Unkostenbeitrag drei Euro pro Nachmittag. Anmeldung erbeten.

Kommentare