Tourismus als Wirtschaftskraft

Bad Feilnbach – Um den Tourismus als eine wichtige wirtschaftliche Säule der Gemeinde Bad Feilnbach geht es in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 14. Oktober, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Litzldorf.

Auf der Tagesordnung stehen zudem die Erschließungsbeiträge in Sonnenham und im Gewerbegebiet Mooslindl weg. Außerdem wird ein Antrag der Grünen behandelt, in dem es um eine Interimslösung für die Krippenbetreuung bis 2023 geht. Auch der Erwerb von Wohnungen durch die Gemeinde im Rahmen des kommunalen Wohnraumförderungsprogramms des Freistaates Bayern, Erwerb von Gemeinschaftsräumen auf dem Tannenhofgrundstück und eine Hundehaltungsverordnung werden diskutiert. Zudem wird die Bürgerversammlung vorbereitet. Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Platzangebot eingeschränkt. Besucher werden gebeten, die Hygienevorschriften einzuhalten.

Kommentare