Start zum Biathlon in Au

Au - Mit zu den Höhepunkten des Wintersport-Programms des Skiclubs Au gehört der Biathlon, der am Sonntag, 30.

Januar, stattfindet. Der Start in die frisch gespurten Loipen auf den Wiesen "Bauernwagner, Langerbauer, Point und Scheidl" erfolgt um 14 Uhr auf Höhe des Liftstüberls an der Gottschallinger Straße. Zwischen den einzelnen Laufrunden gilt es, am Schießstand mit Laserpunktgewehren im liegenden und stehenden Anschlag möglichst viele Treffer zu erzielen. Für Fehlschüsse steht eine eigene Strafrundenspur zur Verfügung. Daran teilnehmen können alle Vereinsmitglieder, die Spaß und Neugier an einer herausfordernden Sportart mit Laufen und Schießen haben, ab dem achten Lebensjahr. Ebenso willkommen sind Nichtmitglieder. Sie starten nach Entrichtung eines Unkostenbeitrags von fünf Euro in der Gästeklasse. Anmeldung ist ab 13 Uhr und Schießtraining unter Anleitung und Betreuung sachkundiger Schießleiter der Schützengesellschaft Hubertus Au ab 12 Uhr. Die Sieger werden anschließend im Liftstüberl geehrt. Für Kinder winken wieder zahlreiche attraktive Gutscheine. pes

Mehr zum Thema

Kommentare