Stadltheater plant Herbstvorstellung

Bruckmühl. – Das Stadl theater Bruckmühl-Heufeld wird sein Frühjahrsstück „Der bayerische Protectulus“ voraussichtlich im Herbst noch einmal aufführen.

Die Eintrittskarten, die ab dem 13. März für die Frühjahrsvorstellungen erworben wurden, können bis 30. Mai bei Schreibwaren Renz zurückgegeben werden. Die bis dahin nicht zurückgegebenen Karten verlieren ihre Gültigkeit. Von jeder dieser Karten spendet das Stadltheater 50 Prozent für eine wohltätige Einrichtung in Bruckmühl.

Kommentare