St. Laurentius: Neue Lautsprecheranlage

Feldkirchen-Westerham – Nachdem die alte Lautsprecheranlage in der katholischen Pfarrkirche St. Laurentius nicht mehr funktionierte, hat sich die Kirchenverwaltung entschlossen, eine neue Beschallungsanlage zu kaufen.

Wenn alles nach Plan läuft, wird diese zum vierten Advent in der Kirche installiert und sorgt dann wieder für eine wesentlich bessere Hörqualität.

Da während der Gottesdienste eine Verteilung der Aerosole in der Raumluft vermieden werden soll, sieht das Corona-Hygienekonzept der Erzdiözese München und Freising vor, den Heizbetrieb in dieser Zeit einzustellen. Die Gottesdienstbesucher werden deshalb gebeten, sich dementsprechend warm anzuziehen.

Um eine optimale Platzverteilung zu gewährleisten, bittet das Leitungsteam, sich vorab im Pfarrbüro (Telefon 243) anzumelden.

Kommentare