Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Lesen, Spaß haben und gewinnen

Spannende Angebote im beliebten Sommerferien-Leseclub der Gemeindebücherei Bruckmühl

Vogelhäuschen aus Tetra-Packs basteln Magdalena Ringk (rechts) vom Sommerferien-Leseclub-Team der Bücherei und David Baidin. Am Mittwoch steht wieder ein Bastelvormittag auf dem Programm.
+
Vogelhäuschen aus Tetra-Packs basteln Magdalena Ringk (rechts) vom Sommerferien-Leseclub-Team der Bücherei und David Baidin. Am Mittwoch steht wieder ein Bastelvormittag auf dem Programm.

Der Sommerferien-Leseclub der Gemeindebücherei Bruckmühl ist nun schon fast drei Wochen am Start. Bereits zum 14. Mal können lesebegeisterte Kinder während der Sommerferien aus einem großen Pool neuer Kinder- und Jugendmedien Lesestoff auswählen, diesen bewerten und Preise gewinnen.

Bruckmühl – Schon in der ersten Woche konnten über 120 Teilnehmer registriert werden, wobei eine Anmeldung und ein Einstieg auch während der gesamten Ferien jederzeit noch möglich sind.

Bücher, Comics und Hörbücher genießen

Mitmachen können Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 14 Jahren, also Schüler der ersten bis achten Klassen. Teilnehmer erhalten in der Bücherei ein kostenloses „Sommer-Journal“, das jede Menge Platz für kreative Ideen und Buchbewertungen bietet. Für jedes gelesene Buch, Comic oder Hörbuch gibt es einen Stempel in das dafür vorgesehene Sommer-Journal.

Neben dem reinen Lesevergnügen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an diversen Challenges wie Malen und Basteln teilzunehmen oder sich zum Beispiel an einem Quiz über die Bücherei zu versuchen. Auch veranstaltet das Büchereiteam verschiedene Spiel- und Bastelnachmittage, an denen die Leseratten mitmachen können.

Großen Spaß hatten die Kinder bereits beim Bedrucken und Gestalten von T-Shirts. Fantasievoll ging es auch beim nächsten Aktionsnachmittag zu, an dem sie ein Vogelhäuschen gebastelt, bemalt und geschmückt haben.

Als nächster Programmpunkt sind immer mittwochs ein Bastelvormittag am 10. August, ein Spielenachmittag mit zahlreichen Kinder-, Brett- und Familienspielen am 17. August und ein zweiter Bastelnachmittag am 24. August geplant, an dem Schatzkisten aus alten Büchern gebastelt und bemalt werden. Da diese Bastel- und Spieleangebote sehr begehrt sind, ist derzeit eine Anmeldung nur noch auf der Warteliste möglich.

Aktion endet am ersten Schultag

Der Sommerferien-Leseclub läuft noch bis zum 12. September. Spätestens an diesem Tag müssen die Teilnehmer auch die ausgefüllten Sommer-Journale in der Bücherei abgeben, um an der Verlosung teilnehmen zu können. Die Abschlussveranstaltung findet am Freitag, 16. September statt. Weitere Informationen gibt es in der Gemeindebücherei Bruckmühl und im Internet unter www.sommerferien-leseclub.de.

Mehr zum Thema

Kommentare