Sonnenblumenplantage, gepflanzt von Meise, Buchfink & Co.

-
+
-

Diese kleine, aber feine Sonnenblumenplantage haben Meise, Buchfink & Co.

ganz willkürlich gepflanzt. Das Bild hat OVB-Leserreporter Hans Selzer aus Feldkirchen-Westerham in seinem heimischen Garten aufgenommen, wo die Vögel im Lauf des Winters rund um ihr hölzernes Vogelhäuserl beim Picken die für sie bereitgestellten Sonnenblumenkerne verstreut und so den Grundstein für diese Augenweide gelegt haben. Selzer

-

Kommentare