Skiabteilung sucht Vereinsmeister

Hohenthan/Beyharting - Die Skiabteilung des TSV Hohenthann-Beyharting trägt am Samstag, 29.

Januar, ihre Vereinsmeisterschaft am Sudelfeld aus. Das Rennen wird in Verbindung mit dem traditionellen "Sporrer-Eisner"- Gedächtnisrennen durchgeführt. Gestartet wird ab 10 Uhr. Ab 9 Uhr ist Startnummernausgabe am Oswaldlift. Dieser befindet sich rund 100 Meter neben der Schöngratbahn. In diesem Jahr wird ein Riesenslalom mit verschiedenen kombinierbaren Wertungen gefahren. Dazu können sich Einzelfahrer, Familien aber auch andere Gruppierungen wie zum Beispiel Firmen-, Vereins- oder Ortsteilmannschaften anmelden. Die Siegerehrung findet gegen 16.30 Uhr im Saal des Bräustüberls in Maxlrain statt. Für die beste Familie und die schnellste Gruppe gibt es jeweils einen Wanderpokal. Diesmal sind Preise wie Familienkarten für Go-Kart-Fahren oder für Skigebiete dabei. Für die Teilnahme wird eine Startgebühr erhoben.

Kommentare