Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


SV DJK Götting

Ski- und Snowboardkurse am 15. und 16. Januar im Sudelfeld

Im Skigebiet Sudelfeld führt der SV DJK Götting Ski- und Snowboardkurse durch. Diese finden am Wochenende vom 15. und 16. Januar sowie am Wochenende vom 22. und 23. Januar statt.

Götting – Die Anreise ins Skigebiet Sudelfeld und der Kauf der Liftkarte müssen Teilnehmer in diesem Jahr selbst organisieren. Die Kurse werden an der Talstation des Waldkopfes um 9 Uhr eingeteilt. Aktuell gilt „2G“ im Skigebiet, für Schüler entfällt diese Regelung Hierzu bitte die aktuellen Bestimmungen des Skigebiets beachten.

Die Abteilung Snowboard bietet neben den Anfänger- und Fortgeschrittenenkursen auch einen Freestyle-Carvingkurs an. Die Anmeldung läuft weiterhin unter www.snowriders-goetting.de. Das Ski- und Snowboardteam hat die vergangenen Jahre genutzt, um sich fortzubilden und ist somit auf die Kurse bestens vorbereitet.

Interessenten wenden sich bei Fragen zu den Snowboardkursen an Susi Mack unter Telefon 01 78/1 84 30 86 und bei Fragen zu den Skikursen an Helmut Miller unter der 0 80 62/8 01 40. Anmeldungen können bis spätestens 48 Stunden vor dem Kurstag angenommen werden. Die Kursgebühr beträgt 20 Euro pro Tag.

Kommentare