BÜRGERVERSAMMLUNG IN BRUCKMÜHL

Schon jetzt anmelden und Fragen einreichen

Die Bürgerversammlung in Bruckmühl findet am Dienstag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr, in der Theaterhalle Heufeld statt. Einlass in die Halle ist ab 18.50 Uhr. Sie unterliegt den coronabedingten Regularien.

Bruckmühl – Corona hin oder her: Kommunen haben nach Artikel 18 der Bayerischen Gemeindeordnung die gesetzliche Verpflichtung, eine jährliche Bürgerversammlung abzuhalten. Deshalb findet am Dienstag, 15. Dezember, um 19.30 Uhr, in der Theaterhalle Heufeld die Bürgerversammlung statt.

Die Besucher müssen namentlich erfasst werden. Zudem wird um vorherige Anmeldung per Telefon unter der 0 80 62/5 91 01 oder per E-Mail an regina.schindler@bruckmuehl.de gebeten.

Die Anmeldung muss für jede Person folgende Daten enthalten: Name, Vorname, Anschrift oder Telefonnummer oder E-Mail. Diese Daten werden ausschließlich für eine eventuell notwendige coronabedingte Kontaktverfolgung verwendet und einen Monat nach der Veranstaltung vernichtet.

Schriftliche Anfragen und Anträge, die in der Bürgerversammlung behandelt werden sollen, können bis Montag, 7. Dezember, schriftlich, per E-Mail an rainer.weidner@bruckmuehl.de oder per Fax unter der 0 80 62/59 90 10 eingereicht werden.

In der Bürgerversammlung werden ausschließlich gemeindliche Angelegenheiten behandelt.

Kommentare