Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Schönauer Waldfest

Schönau - Morgen, Freitag, beginnen mit einem geselligen Weinfest die Schönauer Waldfesttage im kleinen Hölzl an der Staatsstraße in der Nähe von Höglhaus. Es spielt die beliebte Tanz- und Unterhaltungskapelle "Moskitos" auf. Am Sonntag, 2. August, sorgen dann am Nachmittag die "Jungen Schönauer" für die musikalische Umrahmung, während dann am Abend die Schönauer Musi das musikalische Zepter übernimmt. Abgeschlossen wird das Waldfest dann am Montag, 3. August, mit dem Kesselfleischessen.

Selbstverständlich sind an allen drei Tagen die Bar und auch die Kaffee- und Kuchenbar in Betrieb. Die Waldkegelbahn steht wie gewohnt zum sportlichen Wettkampf zur Verfügung und auch für ein umfangreiches Kinderunterhaltungsprogramm ist am Sonntagnachmittag gesorgt. Das Waldfest findet bei jeder Witterung statt. Bei ungünstigem Wetter wird in das vorbereitete Zelt ausgewichen. Die Schönauer Vereine freuen sich auf viele Gäste im Kielloch-Hölzl zum Schönauer Waldfest. edj

Kommentare