Die Schönauer „hoidn zam“

Schönau. – Auch Schönau und Umgebung „hoidn zam“.

Menschen, die zu einer Risikogruppe gehören oder in häuslicher Quarantäne sind, können ihre Einkäufe oder Apothekengänge in nachbarschaftliche Hände zu legen. Einfach melden bei Irmi Rohde unter der 0 15 20/4 82 26 16 oder 0 80 65/18 05 80. Auch Eva Bartl hilft mit. Sie ist unter Telefon 01 52/53 44 37 56 erreichbar. Alles weitere wird telefonisch besprochen.

Kommentare