Die Schnecken dürfen das

Während die Menschen unter den Bedingungen der Corona-Pandemie Einschränkungen ihrer Freiheit hinnehmen müssen, entfaltet die Natur auch in diesem Jahr ihre ganze Pracht und präsentiert sich in gewohnter Schönheit und Lebensfreude.

Neues Leben entsteht. Die beiden Weinbergschnecken, die sich in inniger „Umarmung“ wohl mit der Entwicklung einer neuen Schneckengeneration beschäftigen, sind dafür ein anschauliches Beispiel. Schlierbach

Kommentare