Schirmherrenbitten in Schönau - Trachtenverein Eichenlaub feiert im Juni 2021 sein 100-jähriges Bestehen

Das Schirmherrenbitten von Florian Bonnetsmüller, Vorsitzender des Trachtenvereins Eichenlaub Schönau war erfolgreich. Bürgermeister Georg Weigl, Bürgermeister Tuntenhausen mit seiner Gattin Andrea (von links).
+
Das Schirmherrenbitten von Florian Bonnetsmüller, Vorsitzender des Trachtenvereins Eichenlaub Schönau war erfolgreich. Bürgermeister Georg Weigl, Bürgermeister Tuntenhausen mit seiner Gattin Andrea (von links).

Mitten in der Coronazeit planen die Schönauer Trachtler ihr Fest zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Trachtenvereins Eichenlaub im Juni 2021.

Tuntenhausen – Fanden die Festausschusssitzungen im vergangenen Jahr zunächst noch in gemütlicher Runde statt, mussten die Organisatoren zwischenzeitlich auf Videokonferenzsitzungen zur Planung ausweichen. Nun trafen sich die Mitglieder des Festausschusses mit Georg Weigl, dem Bürgermeister der Gemeinde Tuntenhausen, in der „Biberger Alm“. Hier bat ihn Vereinsvorstand Florian Bonnetsmüller mit einem selbstgeschriebenen Gedicht um die „Schirm- und Maskenherrschaft“ der Feierlichkeiten.

+++

Tipp der Redaktion:Kennen Sie schon unseren kostenlosen Feierabend-Newsletter? Die Top-Themen der Region um 17 Uhr per E-Mail – sauber ausrecherchiert und aufgeschrieben von Ihrer OVB-Redaktion. Jetzt Newsletter ausprobieren!

+++

Gern nahm Weigl dieses Amt an und hoffte, dass das „Sauwetter“ beim Schirmherrenbitten das einzige während des Festes bleiben möge. „Wir hoffen natürlich, dass unser Fest im kommenden Jahr wie geplant stattfinden kann“, blicken die Festausschussmitglieder auf die Entwicklung der Corona-Pandemie: „Das ist sogar wichtiger als gutes Wetter.“ Für ihren Festauftakt am Donnerstag, 10. Juni, ist es den Schönauern gelungen, mit Wolfgang Krebs und den „Bayerischen Löwen“ einen echten Höhepunkt zu engagieren.

Imitation von Politikern

Der bayerische Kabarettist ist vor allem aufgrund seiner perfekten Imitation bayerischer Politiker wie Söder, Stoiber, Aiwanger und Seehofer in Funk und Fernsehen bekannt. Begleitet wird er von den Bayerischen Löwen, eine Vier-Mann-Besetzung mit Trompete, Posaune und Tuba. Karten für den Kabarettabend gibt es ab 1. Dezember beim „Knopfloch“ in Bad Aibling, bei Familie Bonnetsmüller unter 0 80 65/90 92 22 oder im Internet. Weitere Infos folgen auf www.tv-schoenau.de.

Am Freitag, 11. Juni, wird es ein Bier- und Weinfest geben, gefolgt vom Heimatabend am Samstag, 12. Juni, und dem Festsonntag sowie einem Kesselfleischessen am Montag, 14. Juni 2021.

Kommentare