Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


„ERNTEVORBEREITUNGEN“ IN BAD FEILNBACH

Sanfte Musik klingt aus blühenden Obstbäumen

Unschätzbar wertvoll für die Ernte ist die derzeit emsige Arbeit vieler fleißiger Bienen.
+
Unschätzbar wertvoll für die Ernte ist die derzeit emsige Arbeit vieler fleißiger Bienen.
  • VonPeter Strim
    schließen

Die Obstblüte ist alle Jahre wieder etwas ganz Besonderes. Im Apfeldorf Bad Feilnbach ist sie derzeit in ihrer ganzen Pracht zu erleben.

Bad Feilnbach – Eindrucksvoll ist nicht nur die Blütenpracht auf den Streuobstwiesen und in den Gärten, sondern auch die sanfte Musik unzähliger Bienen, die derzeit die Blüten der Obstbäume ansteuern und zur Bestäubung unzähliger Blütendolden beitragen.

In einem Garten in der Schwarzenbergstraße war ein Zwetschgenbaum das Ziel vieler fleißiger Hautflügler der Gattung „Carnika“. Sie ließen sich auch von unserem Fotografen von ihrem derzeit äußerst wichtigen Beitrag zu einer ertragreichen Ernte im Herbst nicht abbringen.

Mehr zum Thema

Kommentare