Sachbeschädigung an Pkw in Hundham

Hundham – Ein 36-jähriger Fischbachauer parkte seinen schwarzen VW-Touareg am Dienstag, 10. November, um 19 Uhr am Parkplatz des „Alten Wirts“ in Hundham, Gemeinde Fischbachau.

Am darauffolgenden Morgen stellte er gegen 8.30 Uhr fest, dass sein Fahrzeug durch einen unbekannten Täter erheblich beschädigt wurde. Sämtliche Scheiben wurden eingeschlagen und der Fahrzeuglack mittels spitzem Gegenstand massiv zerkratzt. Nachdem die Polizei im Bereich der rechten Fahrzeugseite zudem einen frischen Unfallschaden feststellte, wurde zur weiteren Spurensicherung ein Unfallfluchtfahnder der Autobahnpolizeistation Holzkirchen hinzugezogen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Miesbach unter Telefon 0 80 25/29 90 in Verbindung zu setzen.

Kommentare